Autor Thema: Re: Bauernregel - MAI  (Gelesen 13780 mal)

Andrea T.

  • Gast
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #30 am: 28. Mai, 2007, 00:10:41 »
28. Mai

 :jan8: Trockener Mai - der Juni nass ! So die Regel, merk Dir das !  :jan4:

 :jan4: Auf nassen Mai folgt trock'ner Sommer.  :jan8:

 :3f: Das Jahr fruchtbar sei, wenn's viel donnert im Mai.  :jan4:

 :jan8: Ist der Mai recht hei? und trocken, kriegt der Bauer kleine Brocken.
          Ist er aber feucht und k?hl, gibt es Frucht und Futter viel.  :3f:

 :jan6: Warmer und trockener Mai, h?rt an, hat noch niemals gut getan.  &/

 :1f: Wenn die Wachteln flei?ig schlagen, plaudern sie von Regentagen.  :1f:



Offline Gisela

  • Administrator
  • Super Power Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 39.049
  • Geschlecht: Weiblich
  • Krötenlilie TRICYRTIS HIRTA
    • Galerie Gisela und Uwe
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #31 am: 29. Mai, 2007, 00:01:15 »

:tier1:  29. Mai   :tier1:


 :jan8: Ein trockener Mai macht ein grosses Geschrei.

 :jan4: Mai kuehl und nass, fuellt dem Bauern Scheun' und Fass.

 :zahn: Der Mai bringt Blumen dem Gesichte, aber dem Magen keine Fr?chte

Gr?nen die Eichen vor dem Mai, zeigt's, da? der Sommer fruchtbar sei.

 :jan4:  Wieviel Tage vor Fronleichnam Regen, soviel Tage hinterher.

"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt den Augen verborgen".  Der kleine Prinz, Saint Exupéry

Andrea T.

  • Gast
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #32 am: 30. Mai, 2007, 20:30:20 »
30. Mai

 &/ St. Wigand, dieser b?se Mann, oft noch Fr?ste bringen kann.

&/ Sankt Wigand, dieser b?se Tag, zuletzt noch Nachtfrost bringen mag.

Wenn im Mai die Bienen schw?rmen, sollte man vor Freude l?rmen.  ?)%

 :3f: Pflanze jetzt auch Knollen, die noch bl?hen sollen.

 

Online Kiki

  • Moderator
  • Super Power Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 34.201
  • Geschlecht: Weiblich
  • Tigridia pavonia
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #33 am: 31. Mai, 2007, 00:14:24 »
 :1f:     31. Mai    :1f:

:mond:  Ist es klar an Petronell, me?t den Flachs ihr mit der Ell'.

 :3f:    Wer Hafer s?t an Petronell', dem w?chst er gut und schnell.

 :jan4:  Auf Petronellentag Regen, wird sich der Hafer legen.

Wir gehen mit dieser Welt um, als hätten wir noch eine zweite in Kofferraum.
(Jane Fonda)

Offline Alraune

  • Power User
  • ******
  • Beiträge: 6.325
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #34 am: 12. Mai, 2020, 10:15:14 »
 [moin]

                 
                   Vor Nachtfrost sicher bist du nicht, bevor Sophie vorüber ist.


    LG
Alraune



       

   
Eine Freude vertreibt hundert Sorgen!

Offline Margarete

  • Super Power Mitglied
  • *******
  • Beiträge: 15.005
  • Geschlecht: Weiblich
  • Harry
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sonnenblume11954
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #35 am: 12. Mai, 2020, 14:41:40 »
 :( :( :(

Offline Alraune

  • Power User
  • ******
  • Beiträge: 6.325
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #36 am: 13. Mai, 2020, 09:10:50 »
              Hallo Margarete,

             ich hoffe deinem Zierkürbis war es einfach nur ein wenig zu kalt und er erholt sich in den kommenden Tagen, bald sind die Eisheiligen vorüber.  :knuddel: :knuddel:

           LG
Alraune
Eine Freude vertreibt hundert Sorgen!

Offline Alraune

  • Power User
  • ******
  • Beiträge: 6.325
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #37 am: 13. Mai, 2020, 09:45:42 »

:great:

 Hier schreibe ich nichts Neues, aber ich kannte einige Namen nicht. O; :D


 Die Namen der Eisheiligen:

  Die Eisheiligen sind Gedenktage zu Ehren bestimmter Heiliger im Mai, nach denen Nachtfröste    :kalt1:    kaum noch vorkommen.
In Norddeutschland sind Mamertus, Pankratius und Servatius als Eisheilige bekannt. Im Süden und Südosten des Landes werden neben Pankratius und Servatius auch Bonifatius und die „Kalte Sophie“ dazu gezählt. Es waren  frühchristliche Bischöfe und Märtyrer.


Es wurden in der Vergangenheit zahlreiche Bauernregeln überliefert.   „Pflanze nie vor der kalten Sophie“     oder     „Pankraz und Servaz sind zwei böse Brüder, was der Frühling gebracht, zerstören sie wieder“.     O0                                  „Vor Bonifaz kein Sommer, nach der Sophie kein Frost“.




LG

Alraune
Eine Freude vertreibt hundert Sorgen!

Offline Gisela

  • Administrator
  • Super Power Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 39.049
  • Geschlecht: Weiblich
  • Krötenlilie TRICYRTIS HIRTA
    • Galerie Gisela und Uwe
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #38 am: 13. Mai, 2020, 23:33:54 »


Hallo Alraune,

ich habe eure Beiträge zum Thema Mai/Eisheilige vom Februar in den Mai verlegt.

LG Gisela
"Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt den Augen verborgen".  Der kleine Prinz, Saint Exupéry

Offline Alraune

  • Power User
  • ******
  • Beiträge: 6.325
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Re: Bauernregel - MAI
« Antwort #39 am: 15. Mai, 2020, 14:56:05 »
Hallo Gisela,   :knuddel:


danke, das ist lieb. Ich hatte zu Beginn nicht aufgepasst  [redface]

LG
Alraune
Eine Freude vertreibt hundert Sorgen!