Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nchsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

Tofte Typen ...
Tofte Typen ...
Kommentare: 4
Kiki

22.08.2019, 15:09




Vorheriges Bild:
RÄTSEL CCXXXII *gelöst*  
 Nchstes Bild:
RTSELCCXXX *gelst*

RÄTSEL CCXXXI
RÄTSEL CCXXXI

            

RÄTSEL CCXXXI
Beschreibung: Erkennt ihr, was ich da gefunden habe?
Villeicht habt ihr es ja auch im Garten?

Viel Freude beim Raten wünscht euch Gisela
Schlsselwörter: Vermischtes, Rätsel, Rätsel231
Datum: 01.05.2019 12:48
Hits: 124
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 225.3 KB
Hinzugefgt von: Gisela

Autor: Kommentar:
nordlicht
Member

Registriert seit: 27.01.2006
Kommentare: 1109
Vielleicht

sind es Galläpfel.
Viele Grüße vom Nordlicht
01.05.2019 14:00 Offline nordlicht nordlichtfoto at web.de
Margarete
Member

Registriert seit: 05.10.2005
Kommentare: 2431
Ich glaube,

so etwas habe ich nicht....

Sind es Blüte ? Wären sie trocken, würde ich auf Blüten des Gartenhibiskus tippen.

Na und dann haben Koniferen auch so Blüten in dieser Farbe....

Bin gespannt, liebe Grüße
Margarete
01.05.2019 17:37 Offline Margarete margarete.f at t-online.de
Gisela
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 1839
Hallo,

Galläpfel sind es nicht, Nordlicht.
Margarete, diese Früchte sind weich und voller Samenkörner 👍 und ich denke, du hast die Pflanzen auch schon gehabt.
Interessant fand ich die weiße „Halskrause“ die sich öffnet, wenn das Reifestadium erreicht ist.

Viel Spaß beim Weiterraten wünscht euch Gisela
02.05.2019 14:05 Offline Gisela
Alraune
Member

Registriert seit: 19.11.2009
Kommentare: 1661
Gisela, auf..

.. den ersten Blick dachte ich du hättest minivasen getöpfert. Hihihi.

Vielleicht finde ich gleich bei der Gartenarbeit etwas,
was so aussieht.
LG
Alraune
02.05.2019 15:42 Offline Alraune
nordlicht
Member

Registriert seit: 27.01.2006
Kommentare: 1109
Vielleicht

sind es Samenkapseln der Felsenbirne.
Viele Grüße vom Nordlicht
02.05.2019 16:53 Offline nordlicht nordlichtfoto at web.de
Margarete
Member

Registriert seit: 05.10.2005
Kommentare: 2431
Sind es

Samenkapseln vom letzten Jahr?

LG Margarete
03.05.2019 14:05 Offline Margarete margarete.f at t-online.de
Gisela
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 1839
Hallo

Diese getöpferten Miniväschen für eine Blume habe ich vom Gartenmarkt in Gräfrath/Solingen.
Sie dienten nur als schmückendes Beiwerk.

Es sind keine Samen der Felsenbirne und Samenkapseln vom letzten Jahr insofern,
dass ich sie im Herbst gepflanzt habe und jetzt ganz viele davon an der Pflanze entdeckt habe.
Gar nicht so einfach wie ich dachte.
Hätte ich die Stiele an den Samen gelassen, hättet ihr es schneller ;-))) aber nicht aufgeben.

LG Gisela
03.05.2019 15:54 Offline Gisela
Alraune
Member

Registriert seit: 19.11.2009
Kommentare: 1661
Ich hab nen Lachkrampf....

... oh neeeee, ich brauche Urlaub.

Gisela, das habe ich wirklich nicht geschnallt. Es kam mir nur so bekannt vor. Ich hatte sie auch auf dem Gartenmarkt gesehen, hihihi.

LG

Alraune
03.05.2019 16:43 Offline Alraune
nordlicht
Member

Registriert seit: 27.01.2006
Kommentare: 1109
Könnten es

Samen einer Heuchera sein?
Viele Grüße vom Nordlicht
03.05.2019 19:54 Offline nordlicht nordlichtfoto at web.de
Gisela
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 1839
Hallo Nordlicht,

es ist nicht der Samen von Heuchera/Purpurglöckchen.
Obwohl, ... sie stehen direkt daneben ;-))) im Blumenkasten vom vergangenen Jahr.
Jetzt habe ich bestimmt wieder zuviel verraten???

LG Gisela
04.05.2019 07:58 Offline Gisela
nordlicht
Member

Registriert seit: 27.01.2006
Kommentare: 1109
Dann

tippe ich mal auf Lavendelsamen.
Viele Grüße vom Nordlicht
04.05.2019 14:16 Offline nordlicht nordlichtfoto at web.de
Gisela
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 1839
So klein

sind die Samenkugeln gar nicht.
Zwischen 1 und 2cm ist der Durchmesser der Kapseln.
Lavendelsamen ist es nicht.
Kleiner Tipp, blättert doch mal in der Fotogalerie bei meiner Herbstbepflanzung,
da werdet ihr fündig.

LG Gisela
05.05.2019 11:25 Offline Gisela
Alraune
Member

Registriert seit: 19.11.2009
Kommentare: 1661
OK Gisela..

das werde ich mal versuchen, freu,freu.

LG
Alraune
05.05.2019 16:54 Offline Alraune
Alraune
Member

Registriert seit: 19.11.2009
Kommentare: 1661
Sooooo.....

... bin nicht schlauer geworden.
Gisela, hab viele Fotos mit Kürbis gesehen. Das kann es nicht sein.

Ich bin gespannt, wer das Rätsel knackt.

Gespannte Grüße
Alraune
05.05.2019 17:36 Offline Alraune
Margarete
Member

Registriert seit: 05.10.2005
Kommentare: 2431
Ohh ich Dussel,

hab mir heute schon deine Sommerbepflanzung angeschaut Gisela und wurde nicht fündig.

Aber kann es sein, dass die kleinen Unbekannten die Früchte des Granatapfels sind??? Hatte diese schon im Sinn, nur mich irritiert die Größe , gibt es sie soooo klein???

Liebe Grüße Margarete
05.05.2019 19:54 Offline Margarete margarete.f at t-online.de
nordlicht
Member

Registriert seit: 27.01.2006
Kommentare: 1109
Ich habe auch geschaut

und tippe mal auf Samenkapseln des Alpenveilchens.
Viele Grüße vom Nordlicht
05.05.2019 21:34 Offline nordlicht nordlichtfoto at web.de
Gisela
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 1839
Jaaaaaaa,

Nordlicht hat es erraten, herzlichen Glückwunsch!

http://www.grueten.de/galerie/gug/data/media/1/winterbepflanzung.jpg[/url]

Einfacher wäre es für euch gewesen, wenn ich die typisch, geringelten Stängel an den Kapseln gelassen hätte.
Danke euch fürs Raten und bis zum nächsten Mal, Gisela
05.05.2019 22:43 Offline Gisela
Margarete
Member

Registriert seit: 05.10.2005
Kommentare: 2431
Natürlich!!!!!

Gratulation Nordlicht....

Also Alpenveilchen habe ich auch noch nie ausgesät, hab bisher noch nicht mal auf die Samen geachtet.

Spannendes Rätsel Gisela, danke.

Liebe Grüße Margarete
06.05.2019 09:45 Offline Margarete margarete.f at t-online.de
nordlicht
Member

Registriert seit: 27.01.2006
Kommentare: 1109
Danke schön :)))

Mit dem Stängel wäre es wirklich einfacher gewesen. Auf dein Foto vom Blumenkasten bin ich beim Blättern auch gestoßen und dann war der Fall klar.
Viele Grüße vom Nordlicht
06.05.2019 14:38 Offline nordlicht nordlichtfoto at web.de



Vorheriges Bild:
RÄTSEL CCXXXII *gelöst*  
 Nchstes Bild:
RTSELCCXXX *gelst*

 

 

 

Powered by 4images 1.7.13   Copyright © 2002 4homepages.de

Template © 2005 Bali WebDesign