Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

EINEN MONAT ZU FRÜH ... 2. Teil ...
EINEN MONAT ZU FRÜH ... 2. Teil ...
Kommentare: 1
Uwe

15.07.2024, 16:29




Vorheriges Bild:
KLIRRENDE KÄLTE 5  
 Nächstes Bild:
KLIRRENDE KÄLTE 3

KLIRRENDE KÄLTE 4
KLIRRENDE KÄLTE 4

            

KLIRRENDE KÄLTE 4
Beschreibung: Vergänglich ...
Schlüsselwörter: Jahreszeiten, Winter, Frost, Eiskristalle
Datum: 04.02.2012 23:02
Hits: 1252
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 317.8 KB
Hinzugefügt von: Uwe

IPTC Info
Objektbeschreibung: [#Beginning of Shooting Data Section]
Nikon COOLPIX4500
Brennweite: 16.2mm
Weiabgleich: Automatik
Elektron. Zoom-Verhltnis: 1.00
2012/02/04 10:54:59
Szene Modus: Nahaufnahme
AF Modus: AF-C
Sttigungsausgleich: 0
JPEG (8 Bit) Fein
Belichtungsmessung: Mehrfeld
Tonwertkorr.: Automatik
Scharfzeichnung: Automatisch
Bildgre: 2272 x 1704
1/62.1 Sekunden - F/4.4
Blitzsynchronisation: Nicht Beigefgt
Rauschunterdrckung: Aus
Farbe
Belichtungskorrektur: -0.7 LW
Konverter Objektiv: Keine
Empfindlichkeit: Automatik
[#End of Shooting Data Section]

Autor: Kommentar:
Kiki
Member

Registriert seit: 07.11.2005
Kommentare: 1783
Diese Aufnahme ...

erinnert mich an fr?her, als die Schlafzimmer noch nicht beheizt wurden und sich morgens immer Eisblumen an den Fenstern gebildet hatten.

HG Kiki
05.02.2012 23:51 Offline Kiki kirchnerpappel at t-online.de



Vorheriges Bild:
KLIRRENDE KÄLTE 5  
 Nächstes Bild:
KLIRRENDE KÄLTE 3

 

 

 

Powered by 4images 1.9   Copyright © 2002 4homepages.de

Template © 2005 Bali WebDesign