Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

CANDY
CANDY
Kommentare: 0
Gisela

23.11.2017, 21:28




Vorheriges Bild:
Adventsschmankerl  
 Nächstes Bild:
NACH GRÜNER FARB ...

Die Christrose ...
Die Christrose ...

            

Die Christrose ...
Beschreibung: oder Schneerose (Helleborus niger) begleitet uns mit ihren Bl?ten durch den Winter.
Schlüsselwörter: Christrose, Schneerose, Helleborus, niger, 10., Dez, Adventkalender
Datum: 10.12.2009 00:00
Hits: 643
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 110.8 KB
Hinzugefügt von: Kiki

Autor: Kommentar:
Kiki
Member

Registriert seit: 07.11.2005
Kommentare: 1748
Es ist ein Ros entsprungen

Es ist ein Ros entsprungen
Aus einer Wurzel zart.
Wie uns die Alten sungen,
Aus Jesse kam die Art
Und hat ein Bl?mlein bracht,
Mitten im kalten Winter,
Wohl zu der halben Nacht.

Das R?slein das ich meine,
Davon Jesaias sagt:
Maria, die Reine,
Die uns das Bl?mlein bracht.
Aus Gottes ew'gen Rat
Hat sie ein Kind geboren
Wohl zu der halben Nacht.

Das B?melein so kleine,
Das duftet uns so s??,
Mit seinem hellen Scheine
Vertreibt's die Finsternis.
Wahr' Mensch und wahrer Gott,
Hilf uns aus allem Leide,
Rettet von S?nd und Tod.

O Jesu, bis zum Scheiden
Aus diesem Jammertal
La? Dein Hilf uns geleiten
Hin in den Freudensaal,
In Deines Vaters Reich,
Da wir Dich ewig loben.
O Gott, uns das verleih.

Michael Praetorius
09.12.2009 23:57 Offline Kiki kirchnerpappel at t-online.de
Uwe
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 926
Hallo Kiki,

auch wenn heute der Himmel "weint"...
wollen wir die Hoffnung auf wei?e Weihnacht nicht aufgeben.
Um uns allen ein wenig Mut zu machen, hier noch ein Lied ...

CHRISTROSE

Es bl?ht eine Rose zur Weihnachtszeit
Drau?en in Eis und Schnee.
Und wenns in der Winternacht friert und schneit,
Das tut der Rose nicht weh.

Es gr?nt eine Hoffnung zur Weihnachtszeit,
Drinnen im Herzen still:
Da? immer und ewig so sch?n wie heut
Frieden werden will.

Christrose,
Blume der Heiligen Nacht!
Christrose,
Hast mir die Hoffnung gebracht!

Die Liebe vertreibt meine Einsamkeit,
Mir tut das Herz nicht mehr weh,
Es bl?ht eine Rose zur Weihnachtszeit
Drau?en in Eis und Schnee.

Dichter unbekannt
10.12.2009 12:27 Offline Uwe
Margarete
Member

Registriert seit: 05.10.2005
Kommentare: 2221
Und ich habe auch noch ein Gedicht gefunden:

Auf eine Christblume
Die Sch?nste bist du,
Kind des Mondes,
nicht der Sonne.
Dir w?re t?dlich
andrer Blumen Wonne.
Dich n?hrt,
den keuschen Leib
voll Reif und Duft,
himmlischer K?lte
balsams??e Luft.

Eduard M?rike

Liebe Kiki,
herzlichen Dank f?r diese Sch?nheit zum 10.Dezember,

liebe Gr?sse Margarete
10.12.2009 15:09 Offline Margarete margarete.f at t-online.de



Vorheriges Bild:
Adventsschmankerl  
 Nächstes Bild:
NACH GRÜNER FARB ...

 

 

 

Powered by 4images 1.7.13   Copyright © 2002 4homepages.de

Template © 2005 Bali WebDesign