Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

WIEN 13
WIEN 13
Kommentare: 3
Gisela

19.10.2017, 16:46




Vorheriges Bild:
CONSERVATORY OF FLOWERS 29  
 Nächstes Bild:
CONSERVATORY OF FLOWERS 27

CONSERVATORY OF FLOWERS 28
CONSERVATORY OF FLOWERS 28

            

CONSERVATORY OF FLOWERS 28
Beschreibung: Rund um das Tropenhaus im Golden Gate Park!



ein besonderes Erlebnis im Golden Gate Park.

Das Tropenhaus im Golden Gate Park ist in verschiedene Klimazonen und Themenkategorien unterteilt.

Vom Haupteingang kommt man in das HIGHLAND TROPICS ? Hochland Pflanzen. Wundersch?ne Orchideen auf B?umen, Wurzeln oder im Moos gab es hier zu bestaunen.

Daran schlie?t sich AQUATIC PLANTS ? das Wasserpflanzen-?Zimmer? mit einem Seerosenteich und einer riesigen Seerosenblatt-Skulptur.
Bei unserem Besuch konnten wir die Ausstellung Miniaturlandschaften, gestaltet mit Bonsais, bewundern.
Unglaublich liebevoll waren die einzelnen Tische mit ihren Bonsai-Landschaften in den Gesamtkomplex eingebunden.

In LOWLAND TROPICS - Tiefland Tropen, empfing uns ein leichter Spr?hnebel mit feuchtwarmen Klima.
Hier fanden wir neben Kaffee-, Schokoladen- und Bananenstauden auch Vanille, Frucht einer Orchideenart.

In POTTED PLANTS ? Topfpflanzen Saal fanden viele Bromeliensorten, aber auch Hibiskuspflanzen in verschiedenen Farben mit Riesenbl?ten und unz?hlige EXOTEN ihren Platz.

Im f?nften Glashaus befinden sich Spezial-Ausstellungen, lasst euch einfach entf?hren, wenn es auch tropisch feucht und warm wird.
Schlüsselwörter: San_Francisco, Conservatory_of_Flowers, Golden_Gate_Park
Datum: 17.03.2008 19:36
Hits: 1409
Downloads: 0
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 241.1 KB
Hinzugefügt von: Uwe

IPTC Info
Objektbeschreibung:

Autor: Kommentar:
Margarete
Member

Registriert seit: 05.10.2005
Kommentare: 2214
Na endlich!!!!!!!

Hallo Uwe,

danke f?r die vielen, tollen Urlaubsfotos die du uns in den letztenTagen gezeigt hast.

Aber nun endlich kommen die Bilder, auf die ich schon lange gewartet habe, Fotos von unseren Freunden, den Pflanzen.

Schaue schon ganz neidvoll auf die tollen Aufnahmen, sie in Natur zu sehen war sicher ein Erlebnis.

Herzlichen Dank f?r diesen Augenschmauss, liebe Gr?sse Margarete
18.03.2008 15:18 Offline Margarete margarete.f at t-online.de
Gisela
Administrator

Registriert seit: 21.05.2005
Kommentare: 1699
Hallo Margarete,

danke f?r deinen Kommentar zum Mohn, einer typischen Pflanze Kaliforniens.
"Na endlich!!!!!!!" verstehen wir nicht so ganz.
Sind doch in allen San Francisco-Fotos mindestens 1/3 Naturaufnahmen, allein der Japanische Garten bietet so herrliche Gartenkunst.
Gerade aber auch das VIELE Gr?n in dieser Weltstadt hat uns so begeistert und wir haben Mimosenb?ume, Palmen und viel exotische Pflanzen gezeigt, alle mitten in der Stadt.
Und so reichlich war der Tische im Januar/Februar nat?rlich auch noch nicht gedeckt, im Vergleich zu uns hier, aber doch schon sehr ?ppig.

HG Gisela
22.03.2008 12:30 Offline Gisela



Vorheriges Bild:
CONSERVATORY OF FLOWERS 29  
 Nächstes Bild:
CONSERVATORY OF FLOWERS 27

 

 

 

Powered by 4images 1.7.13   Copyright © 2002 4homepages.de

Template © 2005 Bali WebDesign