Erweiterte Suche
Registrierte Benutzer
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
Zufallsbild

HÖHEPUNKT ....
HÖHEPUNKT ....
Kommentare: 2
Uwe

22.09.2018, 10:18




Vorheriges Bild:
Unsere Katzen  
 Nächstes Bild:
Purzel

R?tselaufl?sung
R?tselaufl?sung

            

R?tselaufl?sung
Beschreibung: Es ist eine Muschel.
Gl?ckwunsch Ellen, dein Kennerblick hat sich nicht t?uschen lassen, und dein 1.Tipp mit der Schnecke war auch schon brandheiss.
Weisst Du auch was das f?r eine Muschel ist? Ich hab leider keine Ahnung.

HG Ulrich
Schlüsselwörter: R?tselaufl?sung, Muschel
Datum: 10.02.2007 14:04
Hits: 1217
Downloads: 1
Bewertung: 0.00 (0 Stimme(n))
Dateigröße: 63.2 KB
Hinzugefügt von: Gast

Autor: Kommentar:
frosch
Gast
Hallo Ulrich,

ihren Namen wei? ich nicht. Es w?re hilfreich, wenn du sagen w?rdest, wo sie lebt, vor allem, wie gro? sie ist.
Von der Form her ordne ich sie den Brachiopoden (Armf??er) zu. Bei ihnen ist das, was bei einer normalen Muschel oben und unten ist, rechts und links.
Sch?nes R?tsel gewesen, Ulrich.
Gru? Ellen
10.02.2007 19:07  
gole43
Gast
Hallo Ellen,

nachdem ich stundenlang im Netz gesucht habe, bin ich auf eine Seite mit dem Titel "Kunstformen der Natur" auf Tafel 55 auf eine Abbildung dieser Muschel gestossen. Diese Tafel ist mit Acephala bezeichnet. Leider bringt mich das auch nicht viel weiter.

Hier ist der Link:

http://www.zum.de/stueber/haeckel/kunstformen/Tafel_055.html

Die grosse Muschel in der Mitte der Tafel ist es.
Meine Muschel ist etwa 17 X 12 cm gross, wo sie lebt weiss ich nicht.

LG Ulrich
10.02.2007 20:33  
frosch
Gast
Hallo Ulrich,

wahrscheinlich ist es eine Hippopus Art. Die geh?ren zur Familie der Tridacnidae. Verwandte dazu sind die Riesenmuscheln. Ich VERMUTE, dass es Hippopus maculatus ist, auch Pferdefu?muschel, Erdbeermuschel u. a. genannt. Sie lebt um die Philippinen, wo sie auch gez?chtet und verkauft wird. Abbildungen im Netz zeigen die Tiere aber immer ge?ffnet mit Mantelsaum, also deine Muschel um 180? gedreht, ge?ffnet und Fleisch am Rand.
Da m?sste man nun ein ganz ausf?hrliches Bestimmungs buch haben.
Viele Gr??e
Ellen
11.02.2007 17:03  
gole43
Gast
Hallo Ellen,

Du hast mir mit diesen Informationen sehr geholfen, vielen Dank.

Liebe Gr?sse
Ulrich
12.02.2007 10:59  



Vorheriges Bild:
Unsere Katzen  
 Nächstes Bild:
Purzel

 

 

 

Powered by 4images 1.7.13   Copyright © 2002 4homepages.de

Template © 2005 Bali WebDesign